Der Homöopathische Sonntag

ist eine Veranstaltung der Samuel-Hahnemann-Schule und des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, an dem Ulrike Müller, Sara Riedel und ihre Kolleg*innen regelmäßig zu hören sind.

Das Programm für 2020:

12.1.20 Schüchternheit – wie gelingt der erste Schritt
Die Vorstellung allein reicht meist nicht in die Tat zu kommen, sie kann sogar hinderlich sein! Welche Arzneien können da hilfreich sein?   Ein erster Schritt!
mit Sara Riedel & Ulrike Müller

23.2.20 Sulphur
Über die Verantwortung für die eigene Lebendigkeit, oder über den Sinn der Ausrede.
mit Michael Antoni, Tina Große & Jens Brambach

15.3.20 Verlangen nach (Rampen-) Licht
Ich möchte gesehen werden mit all dem was ich bin, aber nicht ganz genau hinsehen, bitte!
mit Tina Große, Sara Riedel & Jens Brambach

26.4.20 Barium – RIESENWISSEN
Tief verborgen, findet man den Schatz von Barium erst beim gründlichen Hinschauen.
mit Michael Antoni & Ulrike Müller

17.5.20 Zornige Kinder
Die Würde des Menschen – klein wie groß – ist unantastbar.“
Homöopathische Begleitung zorniger Kinder, würdevoll der Wut begegnen.
mit Michael Antoni, Jens Brambach & Ulrike Müller

21.6.20 Belladonna – Es war einmal …
Von der Endlichkeit des Lebens und dem Zauber, der durch Leiden geschafft wird. Ganz leidenschaftlich.
mit Sara Riedel, Ulrike Müller & Tina Große

16.8.20 Rund um den Po
Nein, das geht mir nicht am Arsch vorbei. Von Analkrampf bis Zwanghaftigkeit ist alles dabei!
mit Ulrike Müller, Tina Große & Michael Antoni

20.9.20 Metalle – Es ist nicht alles Gold was glänzt
Die Bedeutung der Metalle in der Homöopathie – von der Wehrhaftigkeit und Darstellungskunst.
mit Sara Riedel & Jens Brambach

4.10.20 Lac felinum und Lac caninum
Unabhängigkeit vs. Co- Abhängigkeit. Autonomie oder Unterwerfung. Wie finde ich zurück in den Schoß der Geborgenheit? Kann ich dazu gehören?
mit Tina Große, Ulrike Müller & Sara Riedel

15.11.20 Pubertät
Die Zeit, in der die Eltern komisch werden.
mit Michael Antoni & Sara Riedel

13.12.20 Graphitis
Der kreative Drang nach mehr oder der Weg aus der Schicht.
mit Michael Antoni, Tina Große & Jens Brambach

.

Das Programm von 2019:
Januar – Wasser; Februar – Lernen, ein kreativer Prozess …; März – Pulsatilla; April – Magnolien- & Gewürzpflanzen …; Mai – Imponderabilien; Juni – Medorrhinum; August – Hamamelidae; September – Salze …; Oktober – Mercur; November – Hilflosigkeit & Dezember – Erleuchtung

.

Das Programm für 2021:
wird hier und auf der website der Samuel-Hahnemann-Schule veröffentlich, sobald es soweit ist.