• Meißner Hahnemannzentrum e.V.

    In der Klosterruine “Heilig Kreuz” in Meißen residiert das Meißner Hahnemannzentrum e.V.Hier, direkt an der historischen Wurzel der Homöopathie, wird die Homöopathie gelehrt und lebendig gehalten; z.B. mit den 24. Hahnemanntage vom 04. bis 05. April 2020 mit Jan Sholten.Und der Verleihung des Wissenschaftspreis Homöopathie der Stadt Meißen zum 265. Geburtstages von Samuel Hahnemann. Ist ein Besuch wert, finden wir.

  • Homöopathie wirkt!

    Danke Anne für diese Empfehlung. Sie hat uns dieses Interview ans Herz gelegt, indem Prof. Dr. Harald Matthes, Leiter des Krankenhauses in Havelhöhe, mit dem info3 Verlag über Homöopathie spricht.Ein Beitrag FÜR die Homöopathie!

  • WeihnachtsRepertorium

    Zum Nikolaus gibt es von uns ein WeihnachtsRepertorium.Darin hat Ulrike einige besonders auf die Feiertage zutreffende Symptome zusammen gestellt. Wir wünschen euch viel Freude dabei und eine besinnliche Zeit bis zum Jahreswechsel.

  • 7. Intensivwoche

    Der Termin für die 7. Intensivwoche steht fest. Wir werden vom Donnerstag 7. Mai bis Sonntag 10. Mai 2020, also 4 Tage lang, wieder gemeinsam spielerisch, intuitiv, lehrreich und intensiv homöopathische Arzneimittel kennen lernen, vertiefen und erweitern. Und weil der 8. Mai 2020 der 75. Feiertag zum Tag der Befreiung sein wird, werden wir das zum Anlass nehmen und ein Seminar zum Thema Krieg & Frieden veranstalten. Wenn du wieder dabei sein möchtest oder sie es zum ersten Mal erleben möchten, melden sie sich hier dazu an.

  • Apis mellifica

    Und wieder ein Steckbrief von Ulrike Müller, diesmal zur Honigbiene.Ulrike war sehr fleißig beim Verfassen dieser Zusammenfassung. Wir hoffen, sie schmeckt euch ähnlich süß, wie der Honig der Bienen.

  • Acidum nitricum

    Ein weiterer Steckbrief von Ulrike Müller zur Salpetersäure.Wir hoffen, ihr findet Ulrikes Zusammenfassungen ebenso gelungen wie wir.

  • Aranea diadema

    Ein neuer Steckbrief von Ulrike Müller zur Kreuzspinne. Ulrike hat mehrere Steckbriefe freigegeben, die jetzt hier wöchentlich veröffentlicht werden.

  • #RetteDeineHomöopathie

    Die Partie der GRÜNEN möchte in ihr Wahlprogramm eine Anti-Homöopathie-Kampagne aufnehmen. Der Fachverband Deutscher Heilpraktiker und die ärztliche Hahnemann Gesellschaft haben eine Petition an die GRÜNEN gerichtet, dies nicht zu tun. Weitere Informationen finden sie auf der Seite, wo sie auch die Petition online unterschreiben können. Zur Zeit fehlen noch 10.000 Stimmen. Bitte helfen sie, die Homöopathie zu stärken. Unterschreiben sie !!

  • Hura Brasiliensis

    Eingedampftes – soll bedeuten, dass das Arzneimittel konzentriert wird, wie gekochter Most, eingedampft eben. Diese Arzneimittelbegegnung enstand im Rahmen der 6. Intensivwoche Prozessorientierte Homöopathie in Ferch 2019.Sie ist angelehnt an die Rerpäsentanz in der Aufstellarbeit. Alle Teilnehmer*innen haben sich mit dem Namen des Arzneimittels identifiziert und dann über ihre Wahrnehmungen, die entstanden und wie sie sich mit der Zeit ändern, gesprochen. Heraus kam diese Stichwortsammlung.